Der Liebling in jedem Kleiderschrank: Coole und lässige Lederjacken

Es gibt einige Kleidungsstücke, die einfach unverzichtbar in einen jeden Kleiderschrank gehören. Die Lederjacke ist eines von ihnen. Seit Generationen verkörpert sie Freiheit, Coolness und einen ganz eigenen Lebensstil. Noch dazu können Lederjacken extrem elegant sein und nicht nur rockig-lässig, sondern auch ladylike gestylt werden.
Das Beste an den beliebten Stücken aus Leder ist aber, dass sie mit der Zeit immer schöner werden. Eine über Jahre getragene Lederjacke sitzt wie auf den Körper geschneidert und bekommt eine wunderbare, individuelle Färbung. Bei der Pflege ist Leder zwar etwas empfindlicher, mittlerweile gibt es aber sehr gute Lederpflegeprodukte, die das gute Stück hervorragend vor Nässe oder Flecken schützen.

Der zeitlose Klassiker: Lederjacken im Bikerstil
Ohne Zweifel ist die klassische schwarze Lederjacke im Bikerstil der Klassiker unter den Lederjacken. Abgesteppt oder auch mit Nieten versehen wirken diese Jacken sehr cool und erwachsen. Auch kurze Varianten, die nur bis zur Taille reichen, sind momentan bei vielen Fashion Bloggern und Streetstyle Stars zu sehen.
Bikerjacken passen dabei zu wirklich jedem Outfit. Zu Jeans, T-Shirt und Boots sehen sie sofort extrem lässig aus und getragen mit einem blumigen Sommerkleid sorgen sie für einen spannenden Stilbruch.

Bunte Lederjacken für den frischen Sommer-Look
Doch es muss bei weitem nicht immer der schwarze Klassiker sein. Auch hochwertige und weiche Lederjacken in knalligen Bonbonfarben sind groß im Trend. Vor allem für einen frischen Sommer-Look sind sie ein unverzichtbares Must-have. Zu diesen Trend-Teilen passen besonders gut zarte Stoffe, florale Muster und feminine Schnitte. Sogar fürs Büro eigenen sich die sommerlichen Lederjacken. Wichtig hierbei: Der Rest des Outfits muss sehr seriös und professionell sein. Zu Bleistiftrock und Bluse kann die bunte Lederjacke dann aber für einen schönen Kontrast sorgen.
Wem das Knallbunt noch too much ist, für den sind Lederjacken in soften Pastellfarben eine gute Alternative. Sie sind unaufdringlich und dezent und können sogar glamourös mit einem Abendkleid gestylt werden.

Eine riesengroße Auswahl hochwertiger Lederjacken findet sich natürlich auch online – und das oft schon zu vergleichsweise günstigen Preisen. Wer also noch keine Lederjacke besitzt oder Lust auf ein frisches, neues Modell hat, der sollte schleunigst losshoppen und sich für den kommenden Sommer einkleiden. Die Investition lohnt sich!

 

Bildquelle: w.r.wagner / pixelio.de
Werbung:Bezahlter Beitrag

         
Aktueller Song:
LAITH AL-DEEN - ES WIRD NICHT LEICHT SEIN
News Archiv