Frozen-Radio.de fragt nach: So gewinnen Schlüsseldienste das Kundenvertrauen

Es ist ein Szenario, dass wohl jedem den Schweiß auf die Stirn treibt: Sie kommen von der Arbeit nach Hause, freuen sich auf Ihren Feierabend und suchen nach dem Haustürschlüssel. In der Handtasche finden Sie ihn nicht, in den Jackentaschen ist er auch nicht. Spätestens in diesem Augenblick wird man langsam nervös – denn was ist eigentlich zu tun, wenn man den Schlüssel verloren hat oder wenn man sich ausgesperrt hat? Die Verbraucherzentrale weiß, was in solchen Fällen zu tun ist. Vor allem aber hat sie wirkungsvolle Tipps und Tricks parat, wie Sie sich vor unseriösen Schlüsseldiensten schützen.

Schwarze Schafe beschädigen den Ruf der Branche
Die Mitarbeiter in der Verbraucherzentrale stellen diesen Trend seit mehreren Jahren fest. Die Schlüsseldienstbranche hat einen schlechten Ruf. Frozen-radio.de ist der Frage nachgegangen, warum das so ist, und erhielt bei der Verbraucherzentrale wertvolle Hinweise. Zum einen ist die Festlegung der Preise wenig transparent und für den Kunden schwer nachzuvollziehen. Wer mit attraktiven Preisen lockt, um die Endkosten durch Abend- und Nachtzuschläge, durch Anreisekosten und ähnliche Auslagen in die Höhe zu treiben, darf sich nicht wundern, wenn ein Kunde dieses Verhalten als wenig seriös betrachtet. Zum anderen haben viele Kunden in der Vergangenheit auch schon die Erfahrung gemacht, dass Leistungen angeboten werden, die man gar nicht benötigt. Vor diesem Hintergrund ist es nur allzu gut zu verstehen, dass viele Kunden der Schlüsseldienstbranche nicht mehr trauen. Wer bisher nur von Erzählungen gehört hat, nach denen ein Anbieter nicht seriös arbeitet, mag vielleicht noch bereit sein, bei positiven Erfahrungen entsprechend Werbung zu machen. Wer aber schon einmal mit überteuerten Preisen konfrontiert wurde, dürfte bei nächster Gelegenheit sehr vorsichtig sein, wenn man einen Schlüsseldienst benötigt.

So erkennen Sie seriöse Anbieter
Anerkannte Helfer wie der Schlüsseldienst aus Detmold kennen die Herausforderung gut, die die gefürchteten schwarzen Schafe für die gesamte Branche bedeuten. Wurde ein Kunde erst einmal enttäuscht, ist es schwer, ihn von seiner gefassten Meinung abzubringen. Ihn zu überzeugen, dass nicht jeder Schlüsseldienst unseriös arbeitet, ist das erklärte Ziel der Mitarbeiter von Schlüsseldienst Detmold. Um dieses Ziel zu erreichen, zeigen die erfahrenen Spezialisten vor jedem Einsatz genau auf, welche Arbeiten zum Öffnen der Tür nötig sind und welche Kosten dafür anfallen. Das Stichwort lautet „Transparenz schaffen“, denn nur dann ist eine Kunde bereit, schlechte Erfahrungen hinter sich zu lassen und einem anderen Anbieter das volle Vertrauen in die anfallende Arbeit auszusprechen.

 

Bildquelle: knipseline / pixelio.de

         
Aktueller Song:
LAITH AL-DEEN - ES WIRD NICHT LEICHT SEIN
News Archiv